Art.Nr.:
Hersteller:Weingut Bürgermeister Schweinhardt

Blanc-de-Noir, Spätburgunder, Langenlonsheimer, trocken, 2016

Wein-Analyse: Alkohol: 13,5 Säure: 6,6 Restzucker: 6,2 Ein sehr beliebter Wein, der durch Schmelz und angenehmer Würze überzeugt. Seine Frucharomen erinnern an Stachelbeere, grüne Erdbeere, er ist vollmundig und verlangt nach mehr ; )

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

Tabs

 
Er ist würzig und hat viel Schmelz. Alle Burgundereigenschaften lassen ihn zu einem idealen Menübegleiter werden. Aber er läßt sich auch als Sommerwein auf der Terrasse bestens genießen.
 
"Blanc de Noirs" kommt aus dem Französischen und bedeutet "Weißer aus schwarzen". Gemeint damit ist ein Weißer Wein, der aus roten Trauben gekeltert wurde. In unserem Fall ist es ein Weißwein, der von Spätburgunder Trauben herstammt. Beim Spätburgunder sind die Farbpigmente in der Beerenhaut, das Fruchtfleisch ist hell. Wenn man diese Trauben zügig keltert und schnell von der Maische abzieht, können die Pigmente den Most nicht rotfärben und so entsteht ein Weißwein der eigentlich ein Roter ist ; )
 
Unsere Weine sind alles Gutsabfüllungen laut Deutschem Weinrecht. Das heißt, alle Trauben stammen vom Weingut Schweinhardt, sind von uns eingekellert und ausgebaut. Wo Schweinhardt drauf steht, ist Schweinhardt drin!
 Artikelnummer:16-830 Füllmenge:0,75 l 
 Kategorie:Weißwein  Trinktemperatur:8-10° C 
 Geschmack:trocken  Alkoholgehalt:13,5 % Vol
 Weinstil:schmelzig, kräftig & klar Trinkempfehlung:bis 2022
 Anbauregion:Nahe Allergenhinweis:enthält Sulfite
QbA / Prädikat:QbA Ausbau:im Edelstahl 
 Langenlonsheimer Gutsabfüllung 
 Jahrgang2016  
    
    
Produktdetails

 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.